Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Ohrringe mit Rosenquarz und Peridot

Rosenquarz mit seinem feinen rosa und Peridot mit seinem frischen grün, einfach eine wunderschöne Frühlingskombination. Daraus mache ich meine schönen neuen Frühlingsohrringe. Bei diesem Wetter perfekt.


Rosenquarz Ohrringe machenFür Ohrringe brauchen Sie nicht viel Material:

Als Werkzeuge brauchen Sie ein Rundzange und ein Seitenschneider.

 

 

 



Für Rosenquarz und besonders für Peridot brauchen Sie die dünnen Nietstifte, da die Löcher meistens sehr fein sind. Erst habe ich mir die Perlen und das Zubehör ausgesucht und dann probiere ich einige Kombinationen aus. Auf den Stift kann man beliebig oft neue Kombinationen auffädeln. Wenn ich dann eine Variante gefunden habe, beginne ich meine Ohringe fertig zu basteln. Die dünnen Nietstifte kann man, analog dem Basteltipp Nummer 6 – wirewrap, wie dünnen Draht wickeln. Fast fertig! Nur noch die Ohrhaken fehlen. Ich habe diese Brisuren gewählt aber jeder andere versilberte Ohrhaken passt auch. Es gibt auch Ohrhaken für Menschen ohne Löcher in den Ohren!

Rosenquarz Ohrringe 
Rosenquarz Ohrringe 

All diese Ohrhaken haben eine offene Öse. Damit können sie die fertigen Anhänger einfach einhängen und fertig ist ist ihr Kunstwerk.

Teilen: