Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Welcher Edelstein gehört zu meinem Sternzeichen? Die Feuerzeichen

Schon seit langem ist bekannt, dass bestimmten Edelsteine zu bestimmten Sternzeichen gehören. Natürlich kann Jeder jeden Edelstein tragen, aber bestimmten Steinen werden besser passen als andere. Weil sie einfach zum eigenem Sternzeichen gehören.
Der astrologische Tierkreis kennt eine Einteilung nach Elementen, nämlich Feuer, Erde, Luft und Wasser.
Kurz gesagt geht es hier um:
~*~ Feuer (Widder, Löwe, Schütze): feurig!
~*~ Erde (Stier, Jungfrau, Steinbock): bodenständig
~*~ Luft (Zwillinge, Waage, Wasserman): Kopf in den Wolken
~*~ Wasser (Krebs, Skorpion, Fische): sensibel







Hierunten ist die astrologische Einteilung des Tierkreises:

zodiac-29420_640

Jedes Sternzeichen hat seine starken und schwachen Seiten. Denn zum Beispiel, ist es schön wenn man die ganze Zeit den Kopf in den Wolken hat, aber man muss ja auch mal praktisch sein. Und andersrum genauso! Man kann nicht nur arbeiten und praktische Sachen erledigen, man muss auch mal träumen! Edelsteine können helfen die Balance zu verbessern.

Monatstein – Geburtsstein

Sie haben vielleicht mal gesehen, dass beim Juwelier über „Geburtssteine“ oder „Monatsteine“ gesprochen wird. Es geht dabei um etwas Ähnliches aber es wird aus Marketinggründen anders genannt. Weil Juweliere gerne an jeden verkaufen! Nicht nur an Kunden die an Astrologie glauben. Oder noch schlimmer, Kunden könnten Astrologie aus religiösen Gründen komplett ablehnen.
Dann kann man es besser Geburtssteinen nennen, hört sich viel neutraler an.

Die Monatsteine sind:

  • Januar: granat
  • Februar: amethyst
  • März: aquamarin
  • April: diamant
  • Mai: smaragd
  • Juni: zuchtperle
  • Juli: rubin
  • August: peridot
  • September: saphir
  • Oktober: opal
  • November: topas
  • Dezember: türkis

Edelsteine für Widder, Löwe und Schütze

Dann starten wir mit den Feuerzeichen: die sind kräftig, haben viel Energie. Es sind Menschen die sehr präsent sind. Man übersieht die Feuerzeichenträger nicht!

sterrenbeeld ram

Widder
Zu Widder passt Karneol, natürliche Hämatit, Heliotrop, Granat. Muakit und roter Jaspis. Das sind die Steine die die Eigenschaften des Widders steigern. Um zu verhindern, dass der Widder zu trotzig wird, ist Rosenquarz zu empfehlen. Das bringt mehr Sanftmut und Sensibilität. Amethyst hilft dem Widder vor seinem Handeln nachzudenken.

sterrenbeeld leeuw

Löwe
Löwen sind sehr dominant. Es sind meistens charismatische Menschen. Zu Löwen passen Bernstein, Citrin, Diamant, Topas, Tigerauge, Obsidian und Onyx. Auch zu Löwen passt Rosenquarz. Macht ihn ein bisschen zurückhaltender. Dabei kann auch Chrysopras behilflich sein, für Toleranz und Einsicht.

sterrenbeeld boogschutter

Schütze
Für einen Schützen können Sie ein Schmuckstück mit Lapislazuli, Labradorit, Seraphinit, Sodalit oder Saphir machen. Türkis passt auch. Edelstein Jaspis bringt den Schützen mehr Bodenständigkeit und Rauchquarz bringt Balance.



Diese Empfehlung ist natürlich nur eine ganz persönliche Sache, es ist auch nicht wissenschaftlich nachweisbar. Folgen Sie Ihr Gefühl, wenn Sie eine Kette oder Armband nach Sternzeichen machen.



Teilen: