Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Was sind Perlenkappen?

Der Name sagt es schon: eine Kappe für die Perle. Damit verschönern Sie Ihre Perlen, extra Deko für Perlen, wie ein Röckchen. Die Perlen mit Perlenkappen bekommt ein eigenes “Gesicht”. Perlenkappen sind fast immer aus Metall, Echtsilber, Gold oder vergoldet und versilbert. Im Bild 1 sehen Sie sechs mal die gleiche Perle, jeweils mit unterschiedlicher Perlenkappe. Damit ändert sich der Look, es wird zB. ein bisschen romantisch, filigran, modern oder verspielter. Das ist der Effekt des Perlenkäppchens.

Perlenkappen

Bild 1 Perlenkappen

Man kann auch mit Perlenkappen die Form der Perlen ein ändern. Zum Beispiel, kann die Perle optisch verlängert werden. Bei den Mondstein Ohrringe ist der Gesamteindruck ein Tropfen, obwohl die Perlen doch rund sind. Was auch sehr praktisch ist, Sie können eine kleine Beschädigung oder Unregelmäßigkeit am Loch der Perle mit einem Perlenkäppchen einfach verstecken.

Mondstein Ohrring

Mondstein Ohrringe

 

Irish Green Ohringe

Moosachat Ohringe

Kristall Ohringe

Kristallohringe

Bei Ohrringe benutzt ich fast immer Perlenkappen. Da es meistens nur wenige Perlen sind, bringen Perlenkäppchen eine Verbesserung. Es sieht einfach schöner und ordentlicher aus. Dabei sind zwei unterschiedliche Perlenkäppchen auch schön, wenn sie einander gegenüber liegen. Eigentlich kann man Perlenkappen immer verwenden. Ich finde sie für handgefertigte Schmuck unentbehrlich.

Kette Peace Hearts 
Kette Green Bosi 

Teilen: