Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Häkelanleitung „Von Ecke zu Ecke“-Muster

Heute wieder ein Blog von Steph Burckhardt! Eine komplette Anleitung um einem Kissen oder Schal zu machen!

kissen2

~*~*~*~*~*~*~*

Das alte Muster Ecke zu Ecke ist relativ einfach zu häkeln und ergibt eine sehr schöne und effektvolle Struktur. Ihr könnt das Muster mit so ziemlich jeder Wolle häkeln. Ich empfehle aus Erfahrung eine einfarbige Wolle. Am besten mit Baumwollanteil, damit sie etwas schwerer ist und der Flechteffekt gut zur Geltung kommt. Bei meinem ersten Projekt habe ich ein Baumwolle-Bambus-Gemisch gewählt und auch für die Illustration dieser Anleitung habe ich ein Baumwoll-Bambus-Garn ausgesucht, das mit Nadelstärke 3,0 gehäkelt wird.



Abkürzungen:
Luftmasche – LM
Kettmasche – KM
Stäbchen – Stb

Also, schnappt Euch ein schönes Garn und die passende Häkelnadel, kocht Euch ein Käffchen oder einen Tee und viel Spaß beim Ausprobieren.

Anleitung Muster häkeln

1. Schritt: 6 LM aufnehmen

haekeln1a

2. Schritt: 1 Stb in die 4te LM von der Nadel aus gesehen, 1 Stb in die 5te LM und 1 Stb in die 6te LM häkeln.

haekeln2a

3. Schritt: 6 LM häkeln

haekeln3a

4. Schritt: 1 Stb in die 4te LM von der Nadel aus gesehen, 1 Stb in die 5te LM und 1 Stb in die 6te LM häkeln.

haekeln4a

5. Schritt: 1 KM
ACHTUNG – jetzt sieht es erstmal ein bißchen komisch aus, aber das ist ok. Ihr müsst die beiden kleinen Teilchen jetzt so hinlegen, dass auf der einen Seite die Stäbchen senkrecht und auf der anderen waagerecht angeordnet sind. Dann verbindet Ihr die beiden Teile einfach mit einer Kettmasche in die Lücke zwischen den übersprungenen LM und dem ersten Stäbchen, das Ihr in die 4te LM am Anfang gehäkelt habt.
Jetzt habt ihr definitiv das „Schlimmste“ schon geschafft! 🙂

haekeln5a

6. Schritt: 3 LM

haekeln6a

7. Schritt: 3 Stb in die Lücke, in die Ihr zuvor die Kettmasche gesetzt habt

haekeln7a

8. Schritt: 6 LM

haekeln8a

9. Schritt: 1 Stb in die 4te LM von der Nadel aus gesehen, 1 Stb in die 5te LM und 1 Stb in die 6te LM häkeln

haekeln9a

10. Schritt: Häkelecke drehen ( das kenn Ihr jetzt schon von Schritt 5); 1 KM in die Lücke zwischen den LM und dem Stäbchen in die 4te LM des vorherigen Kästchens

haekeln10a

11. Schritt: Häkelstück umdrehen; 3 LM

haekeln11a

12. Schritt: 3 Stb in die Lücke in die Ihr die KM gesetzt habt. Nach diesem Prinzip arbeitet Ihr jetzt so lange weiter, bis ihr die gewünschte Breite für Euer Projekt (Kissenhülle, Schal oder anderes) erreicht habt.

schritt12

Das Ende finden
Um die Breite zu begrenzen setzt Ihr kein weiteres Kästchen mehr auf das äußerste, sondern verbindet mit einer KM auf gleicher Höhe.

haekeln13a

Danach dreht ihr die Arbeit um und überbrückt die Maschen bis zum oberen Kästchenrand mit 3 KM.

haekeln14a

Dort angekommen könnt ihr dann ganz normal wieder mit 1 LM und 3 Stb weiterhäkeln.
Und den oberen Rand genauso abschließen wie die Breite.

haekeln16a

Das letzte Kästchen mit einer KM verbinden (keine LM + Stb ansetzen) und mit 3 KM an die Position zum weiterhäkeln überbrücken.

haekeln17a

So könnt Ihr jede quadratische oder rechteckige… oder wenn ihr wollt auch dreieckige Form Eurer Wahl häkeln. Wie ein Schal.

stricken2 schal

Teilen: