Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Yeah yeah neue Perlen!

Ihr denkt wahrscheinlich, dass ich mittlerweile gar nicht mehr begeistert bin wenn neuen Perlen eintreffen .  … Aber DOCH! Wenn eine neue Lieferung ankommt, bin ich immer noch wie ein Kind glücklich. 😀

pakje



Natürlich habe ich das selber bestellt, aber ich bin doch gespannt! Manchmal sind da auch Sachen die ich ganz vergessen habe dabei. So habe ich immer eine extra Überraschung! Die aktuelle Lieferung war von einem neuen Lieferanten und dann ist es beim Auspacken extra spannend. Da habe ich auch noch keine Ahnung wie alles aussieht. Ob die Qualität auch stimmt?
So zum ersten Mal bestelle ich relativ wenig, mehr zum Ausprobieren. Das gehört zum Risiko eines Unternehmens. Und da ich kein Bock habe, zu einem fernen Land zu reisen, mache ich es so.
Wir bekommen ab und zu Mails wo nach unseren Lieferanten gefragt  wird. Das fängt meistens mit einem Kompliment („Sie haben solche schöne Perlen“) an, aber dann folgt etwas wie: „Ich möchte auch einen Perlenshop starten und können Sie mir sagen wo Sie die Perlen kaufen“… Hmm, nun, das ist nicht der Weg wie Kapitalismus funktioniert. 😉

pakje2

Zurück zum Packet, einmal geöffnet (kräftig mit einem Teppichmesser reinhauen) sah es auch ganz toll aus. Organza und Bänder machen es gleich festlich. Und der Eindruck war auch prima!

pakje3

Ich kontrolliere so eine erste Bestellung immer besonders gut: ob die Mengen stimmen, ob die Perlen und Sachen richtig abgefertigt sind, ob Verschlüsse auch tatsächlich funktionieren und ob es nicht stinkt… Ab und zu gibt es so einen chemischen Duft, das ist bei mir auch Grund für Missfallen. Sowas möchte ich nicht an meine Kunden ausliefern.

pakje6



Und alles zählen natürlich! Immer mal wieder zählen.
Diese Lieferung war völlig in Ordnung. Gucken Sie auch: tolle günstige Metallperlen und Verschlüsse. Die Zwischenstücke „Unendlichkeit Symbol“ finde ich auch super. Damit habe ich noch Pläne für Bastelsets, aber das kommt noch! (noch keine Zeit gehabt)

Teilen:

Welcher Edelstein gehört zu meinem Sternzeichen? Die Feuerzeichen

Schon seit langem ist bekannt, dass bestimmten Edelsteine zu bestimmten Sternzeichen gehören. Natürlich kann Jeder jeden Edelstein tragen, aber bestimmten Steinen werden besser passen als andere. Weil sie einfach zum eigenem Sternzeichen gehören.
Der astrologische Tierkreis kennt eine Einteilung nach Elementen, nämlich Feuer, Erde, Luft und Wasser.
Kurz gesagt geht es hier um:
~*~ Feuer (Widder, Löwe, Schütze): feurig!
~*~ Erde (Stier, Jungfrau, Steinbock): bodenständig
~*~ Luft (Zwillinge, Waage, Wasserman): Kopf in den Wolken
~*~ Wasser (Krebs, Skorpion, Fische): sensibel







Hierunten ist die astrologische Einteilung des Tierkreises:

zodiac-29420_640

Jedes Sternzeichen hat seine starken und schwachen Seiten. Denn zum Beispiel, ist es schön wenn man die ganze Zeit den Kopf in den Wolken hat, aber man muss ja auch mal praktisch sein. Und andersrum genauso! Man kann nicht nur arbeiten und praktische Sachen erledigen, man muss auch mal träumen! Edelsteine können helfen die Balance zu verbessern.

Monatstein – Geburtsstein

Sie haben vielleicht mal gesehen, dass beim Juwelier über „Geburtssteine“ oder „Monatsteine“ gesprochen wird. Es geht dabei um etwas Ähnliches aber es wird aus Marketinggründen anders genannt. Weil Juweliere gerne an jeden verkaufen! Nicht nur an Kunden die an Astrologie glauben. Oder noch schlimmer, Kunden könnten Astrologie aus religiösen Gründen komplett ablehnen.
Dann kann man es besser Geburtssteinen nennen, hört sich viel neutraler an.

Die Monatsteine sind:

  • Januar: granat
  • Februar: amethyst
  • März: aquamarin
  • April: diamant
  • Mai: smaragd
  • Juni: zuchtperle
  • Juli: rubin
  • August: peridot
  • September: saphir
  • Oktober: opal
  • November: topas
  • Dezember: türkis

Edelsteine für Widder, Löwe und Schütze

Dann starten wir mit den Feuerzeichen: die sind kräftig, haben viel Energie. Es sind Menschen die sehr präsent sind. Man übersieht die Feuerzeichenträger nicht!

sterrenbeeld ram

Widder
Zu Widder passt Karneol, natürliche Hämatit, Heliotrop, Granat. Muakit und roter Jaspis. Das sind die Steine die die Eigenschaften des Widders steigern. Um zu verhindern, dass der Widder zu trotzig wird, ist Rosenquarz zu empfehlen. Das bringt mehr Sanftmut und Sensibilität. Amethyst hilft dem Widder vor seinem Handeln nachzudenken.

sterrenbeeld leeuw

Löwe
Löwen sind sehr dominant. Es sind meistens charismatische Menschen. Zu Löwen passen Bernstein, Citrin, Diamant, Topas, Tigerauge, Obsidian und Onyx. Auch zu Löwen passt Rosenquarz. Macht ihn ein bisschen zurückhaltender. Dabei kann auch Chrysopras behilflich sein, für Toleranz und Einsicht.

sterrenbeeld boogschutter

Schütze
Für einen Schützen können Sie ein Schmuckstück mit Lapislazuli, Labradorit, Seraphinit, Sodalit oder Saphir machen. Türkis passt auch. Edelstein Jaspis bringt den Schützen mehr Bodenständigkeit und Rauchquarz bringt Balance.



Diese Empfehlung ist natürlich nur eine ganz persönliche Sache, es ist auch nicht wissenschaftlich nachweisbar. Folgen Sie Ihr Gefühl, wenn Sie eine Kette oder Armband nach Sternzeichen machen.



Teilen:

Affenbutter marmelade? Leckerrrr!

Vielleicht habt ihr es schon gesehen, im letzten Monat gab es nicht viele Blogs von mir. Der Grund ist: dass ich mit dem Redesign von Steinperlenwelt sehr beschäftigt war. Der Look ist komplett erneuert und im Hintergrund gibt es viele technische Verbesserungen.
Also, das war massig viel Arbeit aber es hat sich gelohnt! Alles läuft jetzt flüssiger.

Gestern Abend hatte ich Lust mal etwas anderes zu tun, weg vom Rechner. Vergangene Woche fand ich diesen Blog bei dem von „Monkey butter“ gesprochen wurde. Noch nie davon gehört! Also, das musste ausprobiert werden! Es hörte sich gut an und dann konnte ich mal etwas Neues probieren.
Mit einer Englischen Umschreibung habe ich nie Probleme, aber die amerikanischen Maße machen mich wirklich verrückt! Die sprechen von „Cups“, and „Oz.“.., pfff. Also habe ich so ein bisschen eingeschätzt wieviel es sein soll.



Meine Zutaten:
– eine Dose Ananas Scheiben
– 4 Bananen (im Rezept stand 5 aber es hängt auch davon ab wie groß diese Bananen dann sind)
– 1 Zitrone
– Gelierzucker
– Kokosraspel von Backfee (ganz günstig)

monkey butter1

Erst mal die Dose öffnen, da hat Dave mir geholfen denn der blöde Ring zum öffnen war abgebrochen! Da hat Dave es altmodisch mit einem Schraubendreher geöffnet…

Also, dann die Ananas richtig klein schneiden, so klein wie möglich. Bananen auch in Scheiben schneiden.
Das Ganze habe ich dann gewogen, denn man muss ja irgendwie eine Maß haben. Wie viel Gelierzucker man verwenden soll richtet sich nach der Menge.
Ich hatte 900 Gramm Banane-Ananas-Mix. Man sollte aber etwa eindrittel  weniger Gelierzucker als normal verwenden. Die Ananas ist ja schon richtig süß. Also brauchen Sie den Zitronensaft für das Pektin. Wie viel Kokosraspel en  rein sollen, weiß ich auch nicht genau. Ich habe es einfach rein geschüttelt. Ich schätze etwa 75g.

monkey butter2

Dann soll das Alles kochen, wie bei einer Marmelade. Sobald es kocht, wenigstens 4 Minuten köcheln lassen.
Ich muss sagen, es hat wirklich gut geklappt, es schmeckte wunderbar! Der Kokos war auch deutlich heraus zu schmecken. Ich denke, dass man eine Mango auch wunderbar mit einmischen könnte. Eine Idee für das nächste Mal.

monkey butter3

Der Vorteil dieses Rezepts ist das man es ganzjährlich machen kann. Für Marmelade braucht man ja immer frisches Obst, aber Bananen und eine Dose Ananas gibt es immer!

monkey butter4

Ich habe fast 4 Gläser machen können. Auf dem Amerikanischen Blog gab es noch einige Diskussion wie man es wegen der Bananen aufbewahren soll. Am besten im Kühlschrank. Es sollte 4 bis 6 Wochen haltbar sein. Aber glauben Sie mir, so lange hält sich das bei mir nicht!



monkey butter6

Meine Gläser müssen irgendwie ein Loch gehabt haben. Lecker auf Brot, Pfannkuchen oder Zwieback!

tinka

Teilen: