Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Kette mit Wachskord und Zuchtperlen basteln

Heute wird eine flotte Kette auf Wachskord gefädelt. Das geht ganz einfach, aber man braucht Perlen mit einem Loch von wenigstens 1mm Durchmesser. Die meiste Edelsteinperlen oder Zuchtperlen haben das nicht. Also habe ich hier die Süsswasserperlen als Anhängerchen verwendet.

Ich hatte mal etwas Ähnliches auf Pinterest gesehen und jetzt habe ich davon einen eigenen Entwurf gemacht.

Si



e brauchen Folgendes:

ketting waxkoord - parels1

– 1 Meter Wachsband
– 40 Stück flache Metallperlen
– 16 Stück Metallperlen
– 7 Weiße Zuchtperlen
– 7 dünne Nietstiften
– Verschluss, Biegering und kurze Kette
Aber alle Materialien für diese Kette sind auch als Bastelset erhältlich!

Anleitung Kette machen

Sie fangen an das Anhängerchen zu machen, einfach den Draht wickeln. Klicken Sie hier auf eine Anleitung für das Wickeln von Perlen.
Sorgen Sie dafür dass die „Pfote“ vom Anhängerchen relativ lang wird, wenigstens 7mm.

wachskord kette machen

Dann fädeln Sie alles ganz einfach auf.
Sie können auch nur die flachen Metallperlen nutzen, aber ich fand das ein bisschen langweilig. Vielleicht schön wenn die Perlen größer sind. Mit den kleineren Metallperlen gibt es mehr Abwechslung.

wachskord schmuck basteln

Sie brauchen ein bisschen mehr Band, denn beim fädeln kann das Wachsband ausfransen. Das macht es schwieriger beim auffädeln. Dann scheiden Sie einfach 1cm Band ab und weiter geht es.

ketting waxkoord - parels6



Wenn die Kette fertig ist, machen Sie einem kleinen Knoten an beiden Seiten. Damit verhindern Sie dass der Verschluss nach vorne rutscht.
Das Fertigstellen ist auch einfach. Ein Endstück wird nicht benötigt. An einer Seite knoten Sie das Kettchen an und an der anderen Seite den Verschluss.

zuchtperlen wachskord kette

ketting waxkoord - parels7a.

Teilen: