Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Ohrringe mit Knöpfen machen

Mit Knöpfen kann man noch viel mehr machen als nur einen schönen Ring! Diese langen Anhänger lassen sich wunderbar zu langen Ohrringen mit Knöpfen verarbeiten. Die Holzknöpfe sind genau richtig dafür.



ohrringe mit knoepfe1

Sie brauchen gar nicht so viel Material:
Ohrhaken
versilberte Tropfanhänger
– Anhängerchen und Perlen nach Wahl
– Knöpfe, Herzchen oder Sterne

Die Tropfanhänger können an einer Seite geöffnet werden. Dann können Sie sie auffädeln. Aber Vorsicht: Edelsteinperlen mit feineren Löcher werden wahrscheinlich nicht passen. Dafür sind aber alle Kristallperlen, Glasperlen und Metallperlen geeignet.
Für diese Ohrringe habe ich Swarovski-Kristall-Doppelkegel mit kleinen Herzchenanhängerchen und einem Holzknopf benutzt.  Besonderes schön an diesen Ohrringen: Von vorne wirken sie anders als von der Seite. Das längliche Herzchen sieht man z.B. nur von vorne.

ohrringe mit knoepfe3BB

Bei diesen Ohrringen habe ich verschiedene alte Knöpfe benutzt. Die müssen auch nicht unbedingt identisch sein. Da sie zusammenhängen, entsteht so schon eine schöne Symmetrie. Es macht Spaß verschiedene Entwürfe damit auszuprobieren.



ohrringe mit knoepfe6

Sobald Sie Ihrem Entwurf fertig sind, stecken Sie die Stifte oben ein und kneifen Sie vorsichtig mit der Rundzange zu, um die Ohrringe zu fixieren.

Teilen: