Schmuckperlen aus Edelsteine, Silber, Gold und Zuchtperlen

Was sind bead bandits?

Bead bandits (von Beadsmith) sind eine Alternative für Drahtschutzbügeln oder Kalotten. In ihnen kann man ganz einfach die Quetschperle verstecken.
Der Bead Bandit besteht aus 2 Teilen: einem Röhrchen und einem kleinen Endstück zum schrauben. Das Fertigstellen eines Schmuckstückes ist somit noch einfacher.
Sie stecken den Draht durch das Loch des Endstückes und fädeln dann die Quetschperle auf. Das Reststück des Drahts wird abgeschnitten und Sie drehen das Röhrchen auf. Damit verschwindet der ganze stachelige Draht und die Quetschperle im Bead bandits .

bead bandits silber
bead bandits 
bead bandits gold

Diese Technik ist besonders geeignet für all diejenige die nicht so gut basteln können. Sei es aus gesundheitliche Gründen oder weil sie einfach ein wenig grobmotorisch veranlagt sind. Mit Bead bandits ist das geduldige Fummeln passé. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Bead bandits immer wieder neu wiederverwendet werden können. Einfach wieder öffnen, drehen und dann können Sie es in ein neues Armband oder Kette einsetzen.

bead bandits

Teilen: